Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsschluss und Zahlung

Buchungsanfragen können über das Onlineformular oder per E-Mail gestellt werden. Anschließend erhält der Reisende die Bankverbindung von Bardu Huskylodge Jan Klaudiussen mit der Bitte, eine Anzahlung von 250,- Euro pro Person zu überweisen. Der angefragte Platz wird eine Woche lang unverbindlich reserviert. Sobald die Anzahlung auf dem Konto der Huskylodge eingetroffen ist, wird die Buchung gültig. Der Reisende erhält hierzu außerdem eine Buchungsbestätigung.
Der Restbetrag wird 28 Tage vor Tourenbeginn fällig. Eine Ausnahme bilden jedoch kurzfristige Anmeldungen, die weniger als 32 Tage vor Reisebeginn vorgenommen werden. Hier muss der Gesamtbetrag sofort überwiesen werden.

2. Programm

Das jeweilige Programm der gebuchten Reise ist der Programmbeschreibung auf der Homepage www.huskylodge.no zu entnehmen.

3. Teilnahmevoraussetzungen

Um die Sicherheit der Gäste gewährleisten zu können, werden an die Teilnehmer einer Hundeschlittentour Mindestanforderungen im Hinblick auf Alter und körperliche Fitness gestellt. Teilnehmer von mehrtägigen Hundeschlittentouren sollten zwischen 16 und 65 Jahre alt sein. Die erforderliche Kondition für eine solche Tour entspricht in etwa derjenigen, die für eine Fahrradtour mit Gepäck im Mittelgebirge notwendig ist.
Sofern sich während der Tour herausstellt, dass ein Gast den Anforderungen nicht gewachsen ist, kann die Tour aus Sicherheitsgründen – soweit möglich – in ihrem Verlauf geändert oder nötigenfalls abgebrochen werden. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des (anteiligen) Reisepreises oder die Durchführung von Alternativprogrammen.

4. Stornierungen, Änderungen, Umbuchungen

Stornierungen, Änderungen und Umbuchungen müssen Bardu Huskylodge Jan Klaudiussen schriftlich oder in Textform mitgeteilt werden.
Für Stornierungen oder Ausbleiben der Restzahlung werden nachfolgende pauschale Stornierungskosten erhoben:


Stornierung ab Buchung 250€

Stornierung ab 89. – 46. Tag vor Tourenbeginn 60% Tourenpreises

Stornierung ab 45. Tag vor Tourenbeginn 100% des Tourenpreises

Der Restbetrag ist spätestens 28 Tage vor Tourenbeginn fällig.

Dem Vertragspartner bleibt es unbenommen, nachzuweisen, dass Bardu Huskylodge Jan Klaudiussen kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-/Unfallversicherung sowie einer Reiserücktrittskostenversicherung.

5. Haftungsausschlüsse

Bardu Huskylodge Jan Klaudiussen haftet nicht, wenn die Nichterfüllung oder die nicht gehörige Erfüllung des Vertrages auf folgende Ursachen zurückzuführen ist:

1. auf Versäumnisse des Reisenden vor oder während der Reise

2. auf höhere Gewalt oder auf ein Ereignis, welches Bardu Huskylodge Jan Klaudiussen trotz aller gebotenen Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwenden konnte

3. auf schlechte Wetterverhältnisse

Stand: April 2018

:-)