Rentiertrekking Rohkunborri

Tourenbeschreibung

Bei dieser Tour durchwandern wir mit unseren bepackten Rentieren einen Teil des Rohkunborri Nationalparks. Diese Gegend zeichnet sich durch steile Berge, hängende Gletscher, tiefe Täler und hohe Pässe aus. Wir befinden uns im Herzen Lapplands und unsere Packrentiere sind hier in ihrem Element!

Am ersten Tag wandern wir entlang des Wanderwegs Nordkalottleden. Die erste Nacht unserer Tour verbringen wir in einer gemütlichen Berghütte nahe der schwedischen Grenze.

Am zweiten Tag verlassen wir dann bereits den markierten Weg und durchqueren einen Birkenurwald, durchzogen von Flüssen, Seen und Sümpfen. Hier ist das Vorankommen anstrengender, und wir werden an den Ufern des Flusses Vadvet unser Lavvo für die Nacht aufstellen.

Tour-Info

Dauer

8 Tage (5+3) Ankunftstag, 5 Tage auf Tour, Ruhetag auf der Lodge, Abreisetag

Für

Anfänger, Tierfreunde, Wanderliebhaber oder Familien

Landschaft

Gebirge und Birkenurwald.

Übernachtung

Hütte auf der Lodge, Lavvo (Sami Tipi) und 1 Hüttennacht unterwegs

Weitsichten

Wenn wir zur richtigen Jahreszeit dort sind, können wir auf den vielen Sümpfen Moltebeeren sammeln.

Am dritten Tag geht es ins Gebirge des Rohkunborri Nationalparks. Wir verlassen die tiefen Täler Nordschwedens und ersteigen die höhere Bergwelt Nordnorwegens. Nach einer Passüberquerung am vierten Tag öffnet sich vor uns das spektakuläre Isdalen! Die Nacht werden wir an zwei fischreichen Seen verbringen, und wenn wir Glück haben, können wir unseren Speiseplan erweitern!

Am letzten Tag der Tour ist wieder die Huskylodge tiefer im Tal das Ziel. Dort wartet schon die Saunatonne an den Ufern des Budalflusses auf uns!

Preis

  • 1.920 €, 8 Tage (5+3)
    (≈ 18.816 NOK)
Im Preis enthalten

Transfer Bardufoss Flughafen
Vollpension
Guide
Rentier mit Ausrüstung
NICHT ENTHALTEN:
Eigene Ausrüstung wie Schuhe, Schlafsack, Isomatte etc…

Bei Bedarf außerdem

Möglichkeit für verlängerten Aufenthalt auf der Lodge mit Selbstversorgung:
35,- € / 300,- NOK per Nacht/Person
110,- € / 1100,- NOK private Hütte

:-)

Wissenswertes

Tagesetappen

Neben einer Hüttennacht haben wir auf der Tour ein gemütliches Lavvo (Tipi) mit dabei. Wir legen täglich zwischen 12 und 25 km zurück. Das Terrain ist anspruchsvoll, und wir sind täglich zwischen 6 und 10 Stunden unterwegs. Jeder TeilnehmerIn bekommt ein eigenes Rentier, das er führen und versorgen muss. Die Rentiere tragen unser Gepäck und die Teilnehmer haben nur kleine Tagesrucksäcke auf dem Rücken.

Freundschaft

Bei allen unseren Touren ist das Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier besonders wichtig! Ob Mensch oder Rentier: Schon nach kurzer Zeit bilden sich tiefe Freundschaften und nicht selten fällt der Abschied von den treuen Vierbeinern schwer!

:-)
Zeitraum Dauer Guide Plätze
Saison 2017/2018
05.08.2018 - 12.08.2018 8 Tage (5+3) Ane Klaudiussen 4 Anmelden
13.08.2018 - 20.08.2018 8 Tage (5+3) Ane Klaudiussen 4 Anmelden
22.08.2018 - 29.08.2018 8 Tage (5+3) Jan Klaudiussen 4 Anmelden
31.08.2018 - 07.09.2018 8 Tage (5+3) Ane Klaudiussen 4 Anmelden
08.09.2018 - 15.09.2018 8 Tage (5+3) Ane Klaudiussen 4 Anmelden
17.09.2018 - 24.09.2018 8 Tage (5+3) Ane Klaudiussen 4 Anmelden

Andere Tour wählen ...